Fackelwanderung Kalaalm 11.03.2016

Hier ein paar Bilder der Fackelwanderung vom 16.01.2016 Danke Marjeta Prah-Moses für die schönen Fotos.

Am Freitag, den 11.03.2016 geht es wieder zu einer Fackelwanderung (mit anschließender Schlittenfahrt) auf die Kala Alm!

Da wir leider das letzte Wochenende nicht alle Teilnehmer mitnehmen konnten und da der Schnee immer noch hält, geht es nochmals auf eine Fackelwanderung mit anschließender Rodelpartie. Warum wir immer wieder so gerne auf die Kala Alm gehen?

  • nicht überall ist man mit einer Gruppe mit Kindern willkommen. Das gilt für den Treffpunkt und das Ziel und das schränkt die Auswahl schon einmal ziemlich ein.
  • tolles und preiswertes Essen
  • gut beleuchtete (Flutlicht) und ungefährliche Rodelbahn
  • günstige Preise für die Parkgebühr (€ 3,- mit € 2,- Verzehrbon)
  • usw., usw.

Treffpunkt ist ab 18:00 Uhr im Alpengasthof Schneeberg, Schneeberg 50, A- 6335 Thiersee (ca. 1:15 h von München. Wenn Ihr eine Mitfahrgelegenheit sucht oder anbieten könnt, bitte PN an uns: info@wandern-mit-kindern.com). Start der Wanderung 18:30 Uhr. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Teilnahmegebühr für die Fackelwanderung / Anmeldung unter info@wandern-mit-kindern.com :

Erwachsene (inklusive Fackel und Schlitten: € 19,- / Wandern mit Kindern Newsletter Abonnenten* nur € 15,-)

Kinder 6 – 14 Jahre (inklusive Schlitten: € 12,- / Wandern mit Kindern Newsletter Abonnenten* nur € 8,- / Fackeln können von den Begleitpersonen zum Stückpreis von € 3,- und auf eigene Verantwortung erworben werden. Gerne könnt Ihr eigene Laternen / Fackeln mitbringen)

Kinder unter 6 Jahren frei (auf dem Schlitten der Eltern). Es stehen auch unten Schlitten bereit, somit könnt Ihr kleine Kinder auch gerne auf dem Schlitten hochziehen.

Da es auf der Kala Alm nur begrenzt Plätze gibt, bitte ich verbindlich zu reservieren (nur hier): info@wandern-mit-kindern.com

Eine Beschreibung der Tour findet Ihr hier und Tipps für einen Rodelausflug hier (bitte lesen)!

* zählt für einen Erwachsenen, sowie dessen eigene Kinder. Kinder nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten. Bei Buchung gilt der Haftungsausschluss als akzeptiert (siehe Anlage).